Skip to main content

Top 4 Bestenliste im Verhütungscomputer Test 2020

Verhütungscomputer Test

Verhütungscomputer Test – Versuchen Sie nun seit einigen Monaten ohne Erfolg schwanger zu werden? Sind Sie auf der Suche nach einem hilfreichen Hilfsmittel, bevor Sie die Arztpraxis aufsuchen?

Für einige glückliche Frauen ist die Empfängnis leicht, und der positive Test könnte sie überraschen. Unglücklicherweise kann die Familiengründung für andere eine zermürbende und anstrengende Erfahrung sein. Es kann sogar dazu führen, dass Sie die Fähigkeiten Ihrer Eierstöcke in Frage stellen.

Glücklicherweise gibt es viele hilfreiche Werkzeuge, die Ihnen auf dem Weg dorthin helfen können. Heute konzentrieren wir uns auf eine beliebte Wahl unter potentiellen werdenden Müttern, nämlich auf Verhütungscomputer. Diese praktischen kleinen Hilfsmittel werden Ihnen helfen, das perfekte Datum für den Geschlechtsverkehr zu finden, um Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu optimieren.
KLARER VERGLEICHSSIEGER
Cyclotest myWay – Verhütungscomputer

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
trackle – Sensor-System zur Temperatur-Messung

193,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen

Was ist ein Verhütungscomputer?

Verhütungscomputer sind elektronische Geräte, die dazu beitragen, Ihr Bewusstsein für Ihre Fruchtbarkeit während Ihres gesamten Menstruationszyklus zu stärken.

Je nachdem, welche Art von Gerät Sie kaufen, können sie alle Veränderungen des Hormonspiegels in Ihrem Urin überwachen. Einige überprüfen Ihre Basaltemperatur, den elektrischen Widerstand von Vaginalflüssigkeit und Speichel oder vielleicht eine Kombination aus allem. Verhütungscomputer Test

Im Grunde genommen erspart Ihnen eine Fruchtbarkeitsüberwachung einige der Vermutungen, die oft mit dem Versuch einer Empfängnis verbunden sind. Sie wird Hinweise erkennen, die wir sonst übersehen oder nicht kennen würden, um unsere Chancen auf eine Schwangerschaft zu optimieren.

Wie Verhütungscomputer funktionieren

Verhütungscomputer TestDie meisten Verhütungscomputer arbeiten, indem sie zwei Hormone verfolgen den Östrogenspiegel im Urin und das luteinisierende Hormon (LH).

Letzteres ist ein entscheidendes Hormon, wenn es um die Fruchtbarkeit geht es steuert die Funktionen der Eierstöcke. Kurz vor dem Eisprung steigt der LH Spiegel an und stimuliert die Eierstöcke zur Eizellausschüttung. Verhütungscomputer Test

Sobald Ihr Menstruationszyklus beginnt, wird der Verhütungscomputer Sie in der Regel einen Test durchführen lassen. Je nach Typ kann dies eine Urinprobe, vaginale Flüssigkeiten, Speichel oder Ihre Temperatur sein. In der Regel müssen Sie dies je nach Art des Monitors und der Länge Ihres Zyklus an 10 bis 20 aufeinander folgenden Tagen wiederholen.

Der Monitor sollte dann in der Lage sein, herauszufinden, an welchen Tagen Ihre “Spitzentage” sind und wann Sie “hoch” oder “niedrig” sind. Es gibt auch andere Typen, die ein rotes oder grünes Licht zeigen, das anzeigt, wann der Geschlechtsverkehr optimal ist oder nicht. Verhütungscomputer Test

Wie genau sind Verhütungscomputer?

Bei richtiger Anwendung haben die meisten Verhütungscomputer eine durchschnittliche Genauigkeit von 97 Prozent einige sogar bis zu 99 Prozent.

Ihre Genauigkeit hängt jedoch stark davon ab, wie Sie sie verwenden es ist wichtig, die Anweisungen genau zu befolgen. Testen Sie jeden Tag, wenn der Monitor Sie dazu auffordert. Wenn Ihr Monitor eine Urinprobe oder die Basaltemperatur benötigt, führen Sie diese beim ersten Urinieren am Morgen durch, und die Temperatur wird vor dem Aufstehen gemessen.

Neben der Verwendung des Verhütungscomputers ist es auch wichtig, dass Sie wissen, was in Ihrem Körper vor sich geht. Verhütungscomputer Test

Verschiedene Arten von Verhütungscomputern

Wie viele andere Instrumente auf dem Markt gibt es verschiedene Arten von Fruchtbarkeitsmonitoren. Einige konzentrieren sich auf Hormone im Urin, in der Vaginalflüssigkeit und im Speichel, auf die Basaltemperatur oder eine Kombination davon. Verhütungscomputer Test

Hier sind zwei Beispiele:

Digitale Fruchtbarkeitsmessgeräte: Diese sind in der Regel am einfachsten zu bedienen es gibt einen Bildschirm, der schnelle und gut lesbare Ergebnisse anzeigt. Sie werden in der Regel zur Verfolgung von Hormonen im Urin oder von Resistenzen in Scheidenflüssigkeiten und Speichel verwendet.

Tragbare Fruchtbarkeitsmonitore: Tragbare Geräte sind in der Regel solche, die Ihre Basaltemperatur und eventuell Ihre Herzfrequenz anzeigen. Diese bestehen in der Regel aus einem kleinen Gerät, das Sie irgendwo an Ihrem Körper platzieren und das mit Ihrem Telefon synchronisiert wird. Verhütungscomputer Test

Verhütungscomputer oder Ovulationstest Kit?

Verhütungscomputer Test

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Frauen diese beiden Begriffe verwechseln. Beide helfen Ihnen zwar, die Zeit des Geschlechtsverkehrs für die Empfängnis zu planen, aber ihr Ansatz ist sehr unterschiedlich. Verhütungscomputer Test

Ovulationstestsätze sehen aus und funktionieren sehr ähnlich wie Schwangerschaftstests. Sie bestehen in der Regel aus Stäbchen, die Sie in eine Urinprobe tauchen müssen.

Wenn ein solcher Test positiv ist, macht er Sie darauf aufmerksam, wann Sie innerhalb der nächsten 24 bis 48 Stunden Ihren Eisprung haben werden. Dies gibt Ihnen jedoch nur ein Zeitfenster von zwei Tagen, um den Eisprung auszulösen. Außerdem kann der LH Anstieg schnell erfolgen, so dass der Test leicht übersehen werden kann. Verhütungscomputer Test

Im Gegensatz zu Verhütungscomputern, die sowohl LH als auch Östrogen nachweisen, wird mit Ovulationstestkits nur ein Anstieg des LH festgestellt (7). Und obwohl sich diese Methode als erfolgreich erwiesen hat, leistet ein Verhütungscomputer eine gründlichere Arbeit.

Ein Verhütungscomputer hingegen gibt Ihnen ein größeres Fenster. Die Ergebnisse geben Ihnen in der Regel etwa vier bis sieben Tage Zeit, um Ihren Geschlechtsverkehr für optimale Chancen zu planen.

Darüber hinaus finden die meisten Frauen, die unregelmäßige Regelblutungen haben, Ovulationstest Sets oft nicht hilfreich. Sie können im Laufe des Zyklus mehrere Anstiege zeigen, was die Vorhersage und den Zeitpunkt schwierig macht. Die mit dem Verhütungscomputer verbundene Technologie kann Ihnen einen klareren Überblick über Ihren Zyklus verschaffen. Verhütungscomputer Test

Der richtige Zeitpunkt – Verhütungscomputer Test

Die Kenntnis Ihrer Fruchtbarkeit und Ihrer Monatszyklen ist wichtig, wenn Sie versuchen, eine Schwangerschaft zu empfangen oder zu verhindern. Verhütungscomputer sind ein ausgezeichnetes Hilfsmittel. Sie geben Ihnen einen guten Überblick über Ihre Zyklen und sind auch dann noch hilfreich, wenn Sie unregelmäßige Zyklen haben oder an einer Krankheit wie PCOS leiden. Verhütungscomputer Test

Wir hoffen, dass Sie unsere Liste der Verhütungscomputer hilfreich fanden. Wenn ja, sollten Sie sich unbedingt unseren Favoriten, den Fruchtbarkeitsmonitor Lady Comp, ansehen. Er funktioniert bei jeder Frau gut und ist einfach zu bedienen.

Welcher ist Ihrer Meinung nach der beste Verhütungscomputer? Bitte teilen Sie uns und den anderen Leserinnen und Lesern in den nachstehenden Kommentaren mit, welche Methode am besten geeignet ist. Verhütungscomputer Test

Wie funktioniert eine Schwangerschaft?

Wenn Sie ein empfindungsfähiger Mensch sind, wissen Sie wahrscheinlich ein wenig darüber Bescheid, wie Babys gemacht werden. Und wenn Sie sich unsere Fruchtbarkeitsmonitor Reviews ansehen, versuchen Sie vielleicht sogar, selbst schwanger zu werden. Die meisten Menschen sind sich bewusst, dass, wenn ein Mann eine Frau trifft und sie sich angezogen fühlen und Sex haben, neun Monate später ein Baby geboren wird. Verhütungscomputer Test

Dieser Prozess umfasst jedoch viel mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Die Fruchtbarkeit hat ihren Ursprung in den Eierstöcken der Frau. Die Eierstöcke sind zwei mandelförmige Drüsen, die an der Gebärmutter befestigt sind. Wenn eine Frau geboren wird, hat sie zwischen 1 und 2 Millionen Eizellen.

Von Anfang an beginnen die Eizellen abzusterben Frauen produzieren im Laufe ihres Lebens keine Eizellen mehr. Eine Frau wird in ihren reproduktiven Jahren wahrscheinlich etwa 400 Eizellen freigeben. Die reproduktiven Jahre beginnen mit der ersten Regelblutung und dann und mit der Menopause. Bei den meisten Frauen treten die Wechseljahre im Alter zwischen 45 und 55 Jahren ein. Während des Eisprungs wird die Eizelle einer Frau etwa 24 Stunden lang leben.

Sie muss schnell befruchtet werden, damit die Empfängnis tatsächlich eintreten kann. Wenn sich ihre Eizelle auf dem Weg zur Gebärmutter mit den Spermien eines Mannes verbindet, vereinigen sich Spermium und Eizelle und es kommt zur Empfängnis. Kommt es nicht zu einer Schwangerschaft, stellen die Eierstöcke der Frau die Produktion von Progesteron und Östrogen ein. Die Gebärmutterschleimhaut wird während der folgenden Periode abgestoßen. Verhütungscomputer Test

Wie gelangt ein Spermium zur Eizelle?

Verhütungscomputer TestNachdem Sie Sex mit Ihrem Partner gehabt haben, können Sie nicht viel tun, um die Chancen auf eine Empfängnis zu erleichtern oder zu erhöhen. Einige Fachleute des Gesundheitswesens behaupten, dass die Schwerkraft den Weg der Spermien zur Eizelle erleichtern kann, wenn eine Frau 20 bis 30 Minuten lang mit erhobenem Gesäß auf dem Rücken liegt. Verhütungscomputer Test

Ansonsten müssen Sie und Ihr Partner einfach der Natur ihren Lauf lassen. Eine Vielzahl komplexer biologischer Prozesse ist im Gange. Lehnen Sie sich also zurück, sehen Sie etwas fern, informieren Sie sich über Netflix und lassen Sie der Natur ihren Zauber wirken. Das Sperma ist auf einer langen Reise. Millionen von Spermien durchstreifen das Innere der Frau.

Der erste Kampf, dem sie sich stellen müssen, sind die Säuren in der Vagina. Diese können die Spermien töten. Der Schleim im Gebärmutterhals kann ebenfalls eine unüberwindbare Grenze bilden. Die Frau ist dann am fruchtbarsten, wenn sich der Schleim im Gebärmutterhals tatsächlich auflöst und den starken Spermien einen tieferen Zugang ermöglicht. Verhütungscomputer Test

Selbst an diesem Punkt stehen ihnen noch viele Schwierigkeiten bevor. Die Spermien müssen auf dem Weg vom Gebärmutterhals zur Gebärmutter und dann weiter zu den Eileitern etwa 7 Zoll zurücklegen.

Wenn sie nicht in der Lage sind, eine Eizelle in den Eileitern der Frau ausfindig zu machen, können die Spermien im Durchschnitt 3 bis 5 Tage lang in diesem Fortpflanzungstrakt tatsächlich existieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Spermien tatsächlich eine Eizelle erreichen, ist unglaublich gering. Nur wenige Spermien werden jemals tatsächlich Zugang zu einer Eizelle erhalten.

Das andere Spermium stirbt auf diesem Weg. Für die Spermien, die tatsächlich in die Nähe der Eizelle gelangen, müssen sie deren äußere Schale durchdringen und dann das Innere erreichen, bevor es ihre Konkurrenten erreichen. Sobald die Spermien in die Eizelle eingedrungen sind, verändert sich die Eizelle augenblicklich und verhindert, dass andere Spermien das Innere der Eizelle erreichen. Die Eizelle wird dann innerhalb von etwa 24 Stunden befruchtet. Verhütungscomputer Test

Der genetische Inhalt des Spermas und der Eizelle verschmelzen zu einer neuen Zelle, die sich dann rasch zu teilen beginnt. Die neuen Zellen werden dann als Embryo bezeichnet Sie sind nicht wirklich schwanger, bis dieses Bündel dann die Eileiter hinunterwandert und sich an der Gebärmutterwand festsetzt.

In seltenen Fällen wird es sich an etwas anderes als die Gebärmutter anheften. Dies wird als Eileiterschwangerschaft bezeichnet. Es handelt sich hierbei um keine lebensfähigen Schwangerschaften, und es ist ein medizinischer Eingriff erforderlich, um das Wachstum des Eileiters zu verhindern. Verhütungscomputer Test

Wie man eine Schwangerschaft plant

Wenn Sie eine Schwangerschaft planen möchten, sollten Sie unbedingt unsere oben aufgeführten Übersichten zum Verhütungscomputer lesen. Der Schlüssel zur Planung einer Schwangerschaft ist die Bestimmung des Zeitpunkts Ihres Eisprungs. Wenn Sie das wissen, können Sie verstehen, wann Sie wahrscheinlich am fruchtbarsten sein werden. Beginnen Sie, Ihre Fruchtbarkeitsmuster zu verfolgen. Dies werden die Tage sein, an denen Sie am fruchtbarsten sind. Verhütungscomputer Test

Sie sollten auch die Tage im Monat verfolgen, an denen Sie am wenigsten fruchtbar sind. Sie können auf Ihre fruchtbarsten Tage zugreifen, indem Sie die Temperatur mit Hilfe von Geräten, die Ihre Zyklen verfolgen, bewerten und die Konsistenz Ihres Zervixschleims aufzeichnen. Sobald Sie beginnen, Ihre Fruchtbarkeitsmuster zu verstehen, sind Sie besser gerüstet, um eine Schwangerschaft zu erleichtern. Die Planung einer Schwangerschaft ist eine ausgereifte Methode, Leben in die Welt zu bringen. Sie ermöglicht es Ihnen, den besten Zeitpunkt für die Empfängnis zu verstehen. Verhütungscomputer Test

Verhütungscomputer Test

Abschließende Gedanken – Verhütungscomputer Test

Viele Menschen haben den Wunsch, Eltern zu werden. Es gibt sogar einige Menschen, die wissen, dass sie niemals Eltern werden wollen. Viele Menschen sind sehr unentschlossen, wenn es darum geht, ein Kind zu bekommen. Trotzdem kann es nicht schaden, sich darüber zu informieren, wie eine Schwangerschaft funktioniert. Wenn Sie alle Informationen zur Verfügung haben, können Sie die besten Entscheidungen treffen. Ein Fruchtbarkeitsmonitor ist ein intelligentes Instrument in diesem Arsenal. Verhütungscomputer Test